08191 / 59499

Moderne Blutanalysegeräte

By Praxis on 13. April 2011 in Aktuelles
0
1

Fuji DRI-CHEM 4000i

Analysegerät zur Bestimmung klinisch-chemischer Laborparameter!

Seit 2010 verwenden wir in unserer Praxis das neue Fuji DRI-CHEM 4000i der Fa. Scil.

Das klinisch-chemische Analysegerät ist für den schnellen Einsatz unter Klinikbedingungen gedacht. Es ist in der Lage bis zu 24 Blutparameter einzeln oder als ganzes Profil zu erstellen. Schnelle Diagnostik von Erkrankungen der Niere, Leber oder des Elektrolyt-haushalts (Natrium, Kalium und Chlorid) stehen den behandelnden Ärzten innerhalb weniger Minuten zur Verfügung.

Durch dieses Gerät ist unsere Praxis in der Lage ohne Zeitverlust eine Diagnose zu stellen und mit der Therapie zu beginnen.

Auch Verlaufskontrollen von chronischen Krankheiten wie Morbus Addison, chronischem Nierenversagen oder chronischen Lebererkrankungen können ambulant durchgeführt und noch am gleichen Tag mit dem Tierbesitzer besprochen werden. So ist eine individuelle Therapieanpassung jederzeit möglich.

       

Schnelle Diagnose – schnelle Therapie!

Das pocH-100iV Diff ist ein modernes hämatologisches Blutanalysegerät.

Durch die schnelle und sichere Funktionsweise können Veränderungen im Blutbild innerhalb von Minuten erkannt werden. Die moderne Technik ermöglicht es den Ärztennicht nur das Blut von Hunden und Katzen, sondern auch von Kaninchen, Meerschweinchen und Frettchen zu untersuchen.

Veränderung der Leukozyten ( weiße Blutkörperchen ), Erythrozyten ( rote Blutkörperchen ) und Thrombozyten ( Blutplättchen ) können so schnell erkannt werden.

Rattengiftvergiftungen, Anämien ( Blutarmut ), Leukose ( FeLV ), Parvovirose( Katzenseuche ) sowie viele Reisekrankheiten können so sicher erkannt und ohne Zeitverlust therapiert werden.

        

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*